03.06.2024 - 10.06.2024
8-tägige Wanderreise

Wandern & Geniessen, Kappadokien

pro Person im Doppelzimmer
ab
1.348.- €

Kappadokien ist eine Landschaft, die das Gebiet zwischen den Städten Nidge, Kayseri, Aksaray und dem roten Fluss umfasst. Den meisten sind vielleicht die Bilder der Tufflandschaften Kappadokiens bekannt – der große Irrgarten aus Stein mit seinen unbeschreiblichen Farbtönen. Die Natur hat hier ganze Arbeit geleistet. So bildeten sich bis zu 30m hohe Einzelformationen oder in Gruppen ganze Felder und Täler mit diesen Felspyramiden. Der Volksmund in der Türkei nennt sie Feenkamine. Unsere Wanderreise in die Türkei, besser gesagt in das Herzstück Kappadokiens, entführt Sie zu den schönsten Wanderzielen dieses Gebietes. Erleben Sie die Einzigartigkeit dieser Landschaft und lassen Sie sich verzaubern.

Reiseverlauf:

1.Tag Montag, 03.06.2024 – Anreisetag

In der Nacht starten wir auf Wunsch mit unserem gemeinsamen Bustransfer (gegen Aufpreis) zum Flughafen nach München. Mit der Condor fliegen wir dann nach Antalya. Ihr Reiseleiter Tayfun empfängt Sie am Flughafen in Antalya. Sie fahren dann über die mit Pinien bewaldeten Züge des Taurusgebirges nach Isparta. Unterwegs machen wir eine kurze Pause am Stausee Karacaören. Isparta ist eine typische Stadt in Zentralanatolien, bekannt für Ihre Rosengärten und Rosenölproduktion. In den letzten Jahren gewinnen auch die Lavendelplantagen neben den Rosen immer mehr an Bedeutung. Abendessen und Übernachtung im 4* Hotel.

2.Tag Dienstag, 04.06.2024 – Isparta - Kappadokien

Nach dem Frühstücksbuffet fahren Sie über Beysehir, an dem gleichnamigen See vorbei nach Konya, einem der wichtigsten religiösen Zentren der Türkei und Heimat der  tanzenden Derwische. In Konya begeben Sie sich auf die Spuren des persischen Mystikers Mevlana, der den bekannten islamischen Orden der tanzenden Derwische gegründet hat. Das Mevlana Museum mit angeschlossenem Mausoleum gibt darüber einen interessanten Überblick. Am Nachmittag erleben Sie die faszinierende Mondlandschaft von Kappadokien (UNESCO Weltnaturerbe). Durch Erosion hat die Natur hier eine einzigartige Tuffsteinlandschaft mit außergewöhnlichen Formen erschaffen. Abendessen und Übernachtung im Guten 3-4* Hotel. Wir übernachten in Kappadokien in einem familiären, landestypischen Hotel im Stil der Feenlandschaft.

3. Tag Mittwoch, 05.06.2024 – Wanderung Rotes Tal & Göreme

Nach dem Frühstück starten wir zu unserer ersten Wanderung. Diese führt uns durch das Rote Tal bis nach Cavusin, wo wir immer wieder die fantastischen Erosionsformen bewundern. Weiter geht es nach Göreme. Die Landschaft um Göreme hat mit ihrer Formenvielfältigkeit und den vielen gepflegten Gärten einen unvergleichlichen Charakter. Die frühchristlichen Höhlenkirchen von Göreme zählen seit 1985 zum UNESCO Weltkulturerbe. Hier werden wir die alten Tuffstein-Kirchen mit ihren sehr gut erhaltenen Fresken bewundern. Das berühmte Freilichtmuseum von Göreme steht selbstverständlich auch auf unserem heutigen Programm. Abendessen und Übernachtung im Guten 3-4* Hotel in Kappadokien.

Wegstrecke ca. 10 km, Gehzeit inkl. Besichtigung ca. 4 Std

4.Tag Donnerstag, 06.06.2024 – Ihlara Tal – Derinkuyu - fakultativ Vorführung Tanzende Derwische

Nach dem Frühstück fahren wir nach Ihlara. Unterwegs sehen wir den Nar See (Kratersee) wo wir eine Fotopause machen. Dann wandern wir von Ihlara in Richtung Belisirma. Schon von Beginn der Wanderung haben wir Gelegenheit, einige der Höhlenkirchen zu besichtigen. Die gewaltige Schlucht des Ihlara Tals wird Sie beeindrucken. Sie ist ein Kunstwerk der Natur und wurde durch einen Vulkan und einen Fluss geschaffen. Die über 40 Meter tiefe, grüne Ihlara – Schlucht wird auch als Cran Canyon der Türkei bezeichnet. Das Ziel unserer Etappe ist das Dorf Belisirma. Von dort aus geht es nach der Mittagspause weiter nach Derinkuyu, der wohl größten, unterirdischen Stadt Kappadokiens. Diese ist ein Labyrinth aus Gängen, Räumen und Luftschächten, welche die ersten Christen als Zufluchtsort benutzten. Abendessen und Übernachtung im Guten 3-4* Hotel in Kappadokien.

Fakultativ bieten wir nach dem Abendessen den Besuch des alten, seldschukischen Karawanenserail Saruhan an. Hier sehen Sie eine Vorführung des Ritualtanzes der Tanzenden Derwische. Anschließend werden wir in einem separaten Raum der Karavanenserail mit einem Derwisch zusammensitzen und uns über den Orden, die Rituale, die Philosophie und dem Alltag eines Derwisches unterhalten oder auch gerne direkt Fragen stellen.

Wegstrecke ca. 10 km, Gehzeit inkl. Besichtigung ca. 4,5 Std

5.Tag Freitag, 07.06.2024 – Fakultativ Ballonfahrt – Uchisar – Taubental - Liebestal

Heute haben Sie die Möglichkeit an einer Ballonfahrt teilzunehmen (fakultativ). Sie erleben die faszinierende Landschaft beim Sonnenaufgang aus dem Korb eines Heißluftballons.

Nach einem späten Frühstück fahren wir zum höchsten Punkt Kappadokiens, zur Uchisar Festung. Dort können Sie einen ersten Überblick über dieses sehenswerte Gebiet gewinnen. Vom Burgfelsen aus erwartet uns ein prächtiger Blick über die vielfarbigen Erosionstäler bis hin zum fast 4000m hohen erloschenen Vulkan Erciyes. Danach starten wir mit unserer Wanderung durch das Taubental Richtung Göreme. Nach einer Mittagspause in einem typischen Restaurant führt uns unsere weitere Wanderung durch das Liebestal. Sie werden wieder von Uchisar aus in Richtung Cavusin wandern. Abendessen und Übernachtung im Guten 3-4* Hotel.

Wegstrecke ca. 9 km, Gehzeit inkl. Besichtigung ca. 3,5 Std

6.Tag Samstag, 08.06.2024 – Gomeda Tal – Ortahisar – Devrent-Tal

Frühstücksbuffet im Hotel. Zum Abschluss unserer Wanderungen erwartet uns heute eines der schönsten Täler Kappadokiens, das Gomeda Tal. Unser Weg führt uns entlang eines kleinen Baches, den wir immer wieder überqueren, durch eine ruhige und idyllische Landschaft. Die höchstgelegenen, so genannten Taubenschläge prägen immer wieder das Bild. Am Ende unserer heutigen Etappe erreichen wir Ortahisar. Einfache, malerische Bauten kennzeichnen dieses Dorf. Die älteren Häuser sind aus Tuffblöcken, die meist ohne Mörtel zusammengefügt wurden. Nach unserer Mittagspause führt uns der Weg durch das schöne Devrent-Tal zurück. Abendessen und Übernachtung im 3-4* Hotel in Kappadokien.

Wegstrecke ca. 9 km, Gehzeit ca. 4 Std

7.Tag Sonntag, 09.06.2024 – Abschied von Kappadokien

Frühstücksbuffet im Hotel. Heute heißt es Abschied nehmen vom schönen Kappadokien. Wir treten unsere Rückreise an die Mittelmeerküste nach Antalya an. Unterwegs besuchen wir eine prächtig erhaltenen seldschukischen Karawanserei. Lassen Sie nach Ankunft in unserem 4* Hotel in Antalya die vorangegangenen Tage Revue passieren und genießen Sie die Annehmlichkeiten Ihres Hotels.

8.Tag Montag, 10.06.2024 – Rückreisetag

Nach dem Frühstück nehmen wir Abschied von der Türkei. Per Transfer gelangen wir zum Flughafen Antalya. In München angekommen, erfolgt der Bustransfer nach Kulmbach (falls gebucht) oder die individuelle Heimreise.

Unsere Leistungen:

Nonstopflug ab / bis München mit Condor nach Antalya
Inkl. aller Steuern und Sicherheitsgebühren (Stand Dezember 2023)
1 Übernachtung in Isparta im 4* Hotel mit HP
5 Übernachtungen im guten 3 - 4* Hotel mit HP
1 Übernachtung in Antalya im 4* Hotel mit HP
Moderner, klimatisierter Reisebus für alle Ausflüge
Alle Eintritte lt. Programm
Alle Park- und Mautgebühren
Alle örtlichen Steuern
Ausführliche Reiseunterlagen
Infostunde vor der Reise
Reisebegleitung und Reiseleitung vor Ort durch Tayfun Demir
nicht enthaltene Leistungen:
Bustransfer Flughafen München
Besuch Tanzende Derwische
Ballonfahrt im Sonnenaufgang
Versicherungen
Hinweis:
Mindestteilnehmerzahl 15 Personen Programmänderungen vorbehalten !

Reisepreis

 

Reisepreis pro Person im Doppelzimmer 

 

ab

1.348.- €

Buchbare Zusatzleistungen
  • Einzelzimmerzuschlag
    198.- €
  • Bustransfer zum Flughafen München und zurück
    95.- €

Bus-Zustiege in Oberfranken:

Kulmbach

Karte

Parkplatz am Schwedensteg

Kronach

Karte

Kaulanger

Burgkunstadt

Karte

BAUR Sporthalle

Bayreuth

Karte

Oberkonnersreuth

Ansprechpartner

Ihr Ansprechpartner für Fragen Rund um diese Reise. Gerne beantworten wir all Ihre Fragen.

Das PDF beinhaltet das komplette Programm, sowie eine Reiseanmeldung die Sie in Papierform bei uns abgeben können.

Wandern & Geniessen, Kappadokien

 03.06.2024 - 10.06.2024

Grundreisepreis pro Person
1.348.-
Reise-Gesamtpreis:
.- €
1
Reiseanmelder
2
Mitreisende
3
Ihre Bemerkungen
Reiseanmelder

Der Reiseanmelder tritt für alle Reiseteilnehmer als Vertragspartner auf und ist für die finanzielle Abwicklung verantwortlich.

Zusätzliche Leistungen
Sie können für diese Reise zusätzliche Leistungen zum Grundpreis buchen:
Fragen an Sie
Fragen die wir gerne im Zusammenhang klären wollen
  • Versicherungsberatung gewünscht ?
  • Interesse am Besuch "Tanzende Derwische"
  • Interesse "Ballonfahrt im Sonnenaufgang"
Preis für diesen Reisegast:
.- €
testtitel
Label: Your Field Value

Mitreisende

Sie haben hier die Möglichkeit weitere Reisende mit anzugeben. 
Wenn sie sich alleine Anmelden wollen, klicken Sie zum nächsten Schritt. 

Zusätzliche Leistungen
Sie können für diese Reise zusätzliche Leistungen zum Grundpreis buchen:
Fragen an Sie
Fragen die wir gerne im Zusammenhang klären wollen
Versicherungsberatung gewünscht ?
,
Interesse am Besuch "Tanzende Derwische"
,
Interesse "Ballonfahrt im Sonnenaufgang"
Preis für diesen Reisegast:
.- €
testtitel
Label: Your Field Value

Zusteigemöglichkeit

In Oberfranken bieten wir verschiedene Zustiegspunkte an. 

Bitte beachten: Wir fahren Zustiegspunkte nur bei mindestens fünf Reisegästen an.

Bemerkungsfelder

Gerne können Sie uns eine persönliche Bemerkung hinterlassen. 

Storno- und Rücktrittsbedingungen zu dieser Reise

Nach Erhalt der Rechnung ist eine Anzahlung in Höhe von 20% des Reisepreises fällig. Die Restzahlung ist 4 Wochen vor
Reisebeginn fällig. Mindestteilnehmerzahl für diese Reise: 15 Personen
Die im Reisepreis enthaltenen Leistungen entnehmen Sie bitte der Ausschreibung.
Bei Absage der Reise fallen folgende Stornokosten an: Bis 30 Tage vorher 30%, 29.-22. Tag 45%, 21.-15. Tag 50%, 14.-7. Tag 60%, 6.-1.Tag vor Reiseantritt 85%, bei Rücktritt am Tag des Reiseantritts oder bei Nichtantritt 90% des Reisepreises. Ich erkenne, zugleich für alle von mir angemeldeten Teilnehmer, die Reisebedingungen des Veranstalters als verbindlich an. Ich erkläre ausdrücklich für die vertraglichen Verpflichtungen aller von mir angemeldeten Personen einzustehen. Unsere ausführlichen AGB’s finden Sie auf unserer Website: www.reisecenter-schaffranek.de/service/agbs/ oder gerne händigen wir diese für Sie persönlich aus.

Reiseveranstalter: ReiseCenter Schaffranek – Webergasse 8, 95326 Kulmbach – Tel. 09221 95830 / FAX 09221 958341
Geschäftsführer: Melanie Schaffranek und Kristin Girschele-Schaffranek – Handelsregister: Amtsgericht Kulmbach HRB 1348

Infos zu unseren Wanderungen:  In der Regel bewegen sich die Höhenmeter zwischen

+100-200m

-100- 200m

Unsere Gechäftsbedingungen

Ihre, auf dieser Seite eingegebenen persönlichen Daten werden beim Klicken auf den Sendebutton „Verbindlich buchen“ an uns übermittelt und gespeichert. Weitere Infos entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.

testtitel
Label: Your Field Value